Download e-book for iPad: Andrej Sacharow: Ein Leben für Wissenschaft und Freiheit by Gennady Gorelik (auth.)

By Gennady Gorelik (auth.)

ISBN-10: 3034804733

ISBN-13: 9783034804738

ISBN-10: 3034804741

ISBN-13: 9783034804745

Wie und weshalb wurde aus dem eigentlich politikfernen theoretischen Physiker Andrej Sacharow (1921–1989), allgemein anerkannter Vater der sowjetischen Wasserstoffbombe, ein Vorkämpfer für Menschenrechte und der erste Friedensnobelpreisträger Russlands? Dies ist die erste Biografie, die Sacharow als Physiker und Persönlichkeit des öffentlichen Lebens gleichermaßen gerecht wird. Das Buch stützt sich auf bislang der Öffentlichkeit unzugängliche Dokumente sowie auf Auskünfte von zahlreichen Zeit- und Augenzeugen, die Sacharow als Studenten, Physiker und Menschenrechtsverteidiger, vom beruflichen und politisch-gesellschaftlichen Tätigkeitsbereich und privaten Umfeld her persönlich kannten. Damit gelangt der Autor zum Ergebnis, zwar habe die sowjetische Atombombe aufgrund von Spionage-Information über die bereits eingesetzte US-amerikanische Atombombe rascher gebaut werden können, jedoch sei die sowjetrussische Wasserstoffbombe eigenständig, unabhängig von Spionagedaten, entwickelt worden. Gorelik erhellt zudem die Beweggründe, weshalb der unter strengsten Geheimhaltungszwängen arbeitende Sacharow scheinbar unvermittelt 1968 an die Öffentlichkeit trat, als sein regimekritischer Artikel ,,Gedanken über Fortschritt, friedliche Koexistenz und geistige Freiheit“ durch die Untergrundpresse in der Sowjetunion unlawful verbreitet und zur Publikation in den Westen geschleust wurde. Wie unlängst freigegebene Dokumente belegen, struggle der Umbruch in Sacharows Leben durch seine Berufsbelange bedingt, insbesondere als beide Supermächte ihr Raketenabwehrsystem aufzubauen begannen. Sacharows Insider-Kenntnisse über die Vorgehensart auf den oberen sowjetischen Führungsebenen bestärkten ihn in seiner Überzeugung, die Zielsetzungen Frieden, Fortschritt, Menschenrechte seien untrennbar miteinander verknüpft. Sacharows kompromisslos freies, unabhängiges Denken und Fühlen kommt in seiner Hoffnung zum Ausdruck, dass in Zukunft wissenschaftliche Denkweise und religiöses Empfinden eine tiefgründige Synthese eingehen werden.

Show description

Read Online or Download Andrej Sacharow: Ein Leben für Wissenschaft und Freiheit PDF

Best german_5 books

Read e-book online Elementare Berechenbarkeitstheorie PDF

Das Buch führt in leicht verständlicher und dennoch präziser shape in die Grundlagen der Berechenbarkeitstheorie ein. Es richtet sich insbesondere an Informatikstudenten, ist aber für alle geeignet, die an den Grundlagen und Grenzen der algorithmischen Berechenbarkeit interessiert sind. Vom Leser wird nur eine gewisse Vertrautheit mit formaler Argumentation erwartet.

Download e-book for iPad: Briefe zur Wellenmechanik by K. Przibram (auth.), K. Przibram (eds.)

Eine große physikalische Theorie wie die Schrödingersche Wellenmechanik nimmt, wenn sie sich bewährt, mit der Zeit ein unpersönliches, von ihrem Urheber ganz losgelöstes Eigendasein an und wird schließlich als selbstverständlich hingenommen. guy vergißt da, mit wieviel inneren Kämpfen, Hoffnungen und Ent­ täuschungen ihre Entstehung verbunden battle, und all das Für und Wider in den Reaktionen der Zeitgenossen.

Additional resources for Andrej Sacharow: Ein Leben für Wissenschaft und Freiheit

Sample text

Eigentlich beabsichtigen Gamow und seine Mitverschworenen etwas anderes, nämlich ein kleines Institut ausschließlich für theoretische Physik ins Leben zu rufen. Dies werde kaum Kosten verursachen – ein Theoretiker braucht damals lediglich Papier und Stift zur Arbeit. Vorhanden sind auch schon die Räumlichkeiten, die das Institut einzunehmen gedenkt. Zu Jahresende 1931 hat Gamow eine Vorlage mit der Anregung eingereicht, das Physikalisch-Mathematische Institut der Akademie in zwei selbstständige Institute, ein mathematisches und ein physikalisches, aufzuteilen.

Das Jahr 1922 erlebte er bereits als Denkmal, aufgestellt unweit des alten Hauptgebäudes der Moskauer Universität. Was hätte er wohl von der Vertreibungskampagne des Jahres 1922 gehalten, hätte er sie noch miterlebt? Schwerlich hätte er sie gutgeheißen – erinnern wir daran, wie beifällig er über den herausfordernd unpolitischen Lebedew schrieb. Idealistische wie auch Religionsphilosophie, zu der sich viele der Ausgebürgerten bekannten, war Timirjasew zweifellos fremd, doch war sein Materialismus idealistisch genug, um den Freigeist dieser Männer zu verstehen, die nicht bereit waren, sich zur Staatsreligion zu bekehren.

A. Gamow von der Leningrader Universität, ein halbes Jahr zuvor nach Kopenhagen delegiert zu einem Arbeitsaufenthalt an das Institut von Niels Bohr, einem der bedeutendsten Physiker der Gegenwart, gelang eine Entdeckung, der die internationale Fachwelt enorme Beachtung schenkte. Der junge Sowjetwissenschaftler löste das Problem des Atomkerns. Bekanntlich stellt der Atomkern die Schlüsseldomäne dar, die gigantische Energievorräte und Chancen zur künstlichen Elementumwandlung in Aussicht stellt. Jeder neue Schritt zur Entschlüsselung seiner Struktur besitzt folglich ganz außerordentliches wissenschaftliches Interesse.

Download PDF sample

Andrej Sacharow: Ein Leben für Wissenschaft und Freiheit by Gennady Gorelik (auth.)


by Paul
4.4

Rated 4.62 of 5 – based on 27 votes